Amerikanischer nackter Terrier - alles über die ungewöhnliche Rasse, Foto

Американский голый терьер Amerikanischer nackter Terrier - die Rasse ist ganz jung , hat es aber schon gelungen, weltweit Anerkennung zu erlangen. Die Vorfahren der Welpen waren die Ratten-Ratten-Hunde, aber im Jahr 2004 war die Rasse vollständig von den anderen getrennt.

Geschichte | Typen | Beschreibung | Zeichen | Gesundheit | Pflege | Bewertungen | Ein Foto

Amerikanischer nackter Terrier - ein ehemaliger Rattenfänger, das aktuelle Haustier

Neben einem hübschen Aussehen und freundlicher Natur haben Hunde einen unleugbaren Vorteil - sie haben keine Wolle und sind für Familien mit Allergien ausgezeichnet .

Zu den Ursprüngen der Rasse

Die Geschichte des modernen nackten Terriers ist eng mit dem Stammbaum der Rattenfänger und Ratten-Terrier verknüpft. Rasse Der amerikanische nackte Terrier wurde auf den britischen Inseln gezüchtet und wurde zuerst in einer Farm benutzt, um die rauchenden Füchse und Ratten zu bekämpfen. Für viele Jahrhunderte, Vertreter der Zucht gezüchtet als Helfer, nicht Aufmerksamkeit auf das Aussehen der Haustiere.

Der nackte Terrier wanderte nach Amerika, zusammen mit britischen Familien, die Hunde mit ihnen zum Schiff nahm. In neuen Ländern, Tiere genießen eine beneidenswerte Popularität und sind fast die einzige Rasse, die Nagetiere abstoßen können. Doch im Jahr 1930, während der industriellen Revolution, verließen viele Landwirte ihre Länder, was zu einer starken Verringerung der Zahl der Terrier führte.

Moderne Vertreter der Rasse erschienen während einer genetischen Mutation im Jahr 1972, als Welpen ohne Wolle in der Ratte Terrier Wurf gefunden wurden. Kinder waren eine komplette Kopie ihrer Eltern außer für ein Detail - Mangel an Haaren. Die Besitzer des ungewöhnlichen Welpen wurden seinen Freunden vorgestellt, die mit dem entwickelten Intellekt und der guten Natur des Hundes begeistert waren.

Familie Scott, der den ersten nackten Terrier beschützte, beschloss, solche Welpen zu züchten. Sie hatten viele Beratungen mit Hundehandlern und Genetik, die einen nackten Terrier mit seinem Vater stricken wollten. Die Theorie erwies sich als richtig und drei "gewöhnliche" Welpen und mehrere haarlose wurden im Wurf gefunden.

Die Familie Scott versuchte, das Experiment noch einige Male zu wiederholen, von denen nur das letztere erfolgreich war. Für nackte Welpen wurde ein besonderes Kinderzimmer geschaffen, dank dessen sich die Rasse entwickeln und verteilen konnte. Mitte der 80er Jahre gewann die Rasse eine breite Popularität in ganz Amerika, vor allem in jenen Familien, die allergisch auf Tierhaare sind.

Die Rasse wurde von der Organisation Rare Breed im Jahr 1990 anerkannt. Im Jahr 1999 begannen nackte Terrier in Kanada zu verbreiten, Anfang 2000 lernte die ganze Welt von der Rasse.

Gleich, aber so anders

Die Anzahl der nackten Terrier war immer minimal, weshalb ungewöhnliche Hunde mit Rattenrassen kreuzen mussten. Als Folge davon erschienen mehrere Sorten - leicht und mittelgroß.

Es gibt auch einen genetischen Unterschied zwischen den Arten, im ersten Fall wird die Mutation durch das dominante Gen übertragen. Mit anderen Worten, es kann nur ein nackter Welpe in einem Wurf sein. Wenn mehrere nackte Embryonen im Mutterleib der Mutter entstehen, sterben sie automatisch. Im zweiten Fall ist das Gen rezessiv, so dass im Falle der Paarung von zwei nackten Eltern eine Nachkommen ohne Wolle erhalten wird.

Merkmale der Arten der Rasse American Bare Terrier:

  • Die ersten Typ Welpen werden in einem kurzen Pelzmantel geboren, der im Alter von 5 Wochen verschwindet. Vegetation bleibt nur auf Whiskern und Augenbrauen. Es gibt Hunde mit einem leichten Flaum am Körper. Die Haut des Tieres ist sehr weich, kann während der körperlichen Aktivität und in stressigen Situationen schwitzen;
  • Die zweite Art - Welpen haben eine leichte Wolldecke, die während des Züchtens bewahrt wird. Solche Terrier müssen unbedingt eine weiße oder faltbare Farbe haben.

Voraussetzungen für das Aussehen der Rasse American Naked Terrier

Американский голый терьер
Foto: Außenansicht der Rasse American Nude Terrier

Hunde dieser Rasse haben Muskulatur, einen mächtigen Schultergürtel und einen langen Hals entwickelt. Das durchschnittliche Wachstum der Rasse American Naked Terrier ist 42 cm, das durchschnittliche Gewicht - bis zu 5 kg. Hat fast ideale Proportionen von Körperlänge zu Höhe. Internationaler Standard:

  1. Kopf - hat proportional Dimensionen in Bezug auf den Körper, wird der Übergang von der Stirn zur Mündung ausgesprochen. Die Form des Schädels ähnelt einem stumpfen Keil. Die Schnauze ist breit und ziemlich konvex;
  2. Kiefer - entwickelte bukkale Muskulatur;
  3. Lippen - fest an der Basis haften, trocken, entsprechen der Pigmentierung der Nase;
  4. Zähne - gleichmäßig verteilt, Bisse sind in Form von Scheren an Ausstellungen erforderlich, aber eine gerade Form ist auch akzeptabel;
  5. Nase - hat eine schwarze oder braune Farbe;
  6. Augen - schräg in einem beträchtlichen Abstand voneinander gesetzt, Augäpfel von mittlerer Größe, haben eine konvexe Form. Die Augenlider sind in Kombination mit der Farbe der Nase pigmentiert;
  7. Ohren - sind V-förmig, an den Kanten des Schädels gelegen. Traditionell hat die Rasse stehende Ohren, aber es gibt auch Vertreter mit hängenden Ohren auf dem Knorpel. In diesem Fall verursacht die falsche Form der Ohren keine Disqualifikation bei den Wettkämpfen, wenn das Haustier das Erwachsenenalter nicht erreicht hat (1 Jahr);
  8. Hals - lang, gleichmäßig, muskulös, leicht gewölbt. Es gibt einen reibungslosen Übergang von Hals zu Rücken;
  9. Die Vorderbeine sind Schultern mit Muskulatur, gleich entwickelt. Die Schaufeln kräuseln sich schräg zurück, die Unterarme sind rechtwinklig verbunden, die Ellbogen nahe am Körper;
  10. Hinterbeine - haben gleiche Längen von Schienbeinen und Oberschenkeln, Winkel der Hinterbeine sind proportional zu den Winkeln der Vorderbeine;
  11. Der Körper ist eine feste und gerade Linie des Rückens, die Lende hat eine kurze Länge, während es eher konvex und muskulös ist. Rippen sind gut definiert, bilden einen tiefen Thorax;
  12. Pfoten - haben eine ovale Form, Mittelfinger sind etwas größer als andere, Pads können sich voneinander trennen;
  13. Schwanz - hat eine dicke Basis, ist bis zum Ende genäht. In einem Ruhezustand liegt der Schwanz des Tieres unter dem Niveau des Rückens, in der Aufgeregten - die Form eines Säbels;
  14. Farbe - für völlig nackte Hunde ist jede Palette von Haut erlaubt. In der Regel haben solche Haustiere eine einfarbige Farbe und mehrere kontrastierende Punkte. Terrier mit Flaum muss unbedingt eine monochromatische weiße Farbe haben. Für Ausstellungen passen keine bicolour Tiere;
  15. Dynamik - ein besonderes Merkmal der Rasse ist die Leichtigkeit, die von Geschicklichkeit und Kraft begleitet wird. Die Bewegungen der Tiere haben eine gute Amplitude der Glieder, sie sind natürlich und glatt.
Американский голый терьер фото
Foto: Amerikanischer nackter Terrier

Nackter Terrier - was für ein Charakter hat er?

Die Natur des Haustieres widerspiegelt das Wort "Begleiter". Hunde zeichnen sich durch einen entwickelten Geist, natürliche Neugier, Energie und Aktivität aus. Zur gleichen Zeit sind die Terrier hervorragend in der Ausbildung, sie versuchen, den Besitzer zu gefallen und verdienen Lob. Tiere sind kommunikativer und offener. Von dem Terrier ist es möglich, dieses Haustier zu bringen, das für eine bestimmte Familie notwendig ist.

Naked Terrier ist einer der Jagdhunde, der die entsprechenden Instinkte des Tieres bestimmt. Hunde sind furchtlos genug, werden ihre Heimat und Besitzer treu schützen. Allerdings werden sie keine Aggression vergeblich demonstrieren und nur in wirklich gefährlichen Situationen reagieren.

Heute wird die Verwendung von nackten Terriern für die Jagd nicht empfohlen. Da die Haut des Hundes völlig von äußeren Faktoren ungeschützt ist. Terrier sind sehr aktive Tiere und werden ideale Begleiter für Spaziergänge und Joggen.

Der amerikanische nackte Terrier erkennt nur einen Meister, wird aber allen Familienmitgliedern treu und wahrheitsgemäß dienen. Besonders schwache Haustiere füttern für Kinder. Sie können Kinder stundenlang nehmen. Haustiere wie das Spielen von Spielen mit Haushaltsmitgliedern, sie leiden viel Einsamkeit, aber sie hassen keine Wut an den Besitzer, der für eine lange Zeit verließ.

Die Geselligkeit und Freundlichkeit des Terriers sind so entwickelt, dass sie sich sogar mit Vertretern von Katzen auseinandersetzen. Ein Erwachsener kann leicht eine Katze in den Familienkreis nehmen, auch wenn er nicht zusammen aufgewachsen ist.

Nackter Terrier - ein Hund, der unglaublich gewidmet ist. Sie will das so oft wie möglich demonstrieren, so dass sie manchmal mit lästiger Aufmerksamkeit lästig sein kann. Wenn du die Tiere für eine lange Zeit selbst verlässt, können sie laut bellen.

Ein perfekter Ort für die aktive Rasse ist ein Landhaus. Sie können ein Haustier in der Wohnung zu bekommen, aber achten Sie darauf, dass häufige und lange Spaziergänge wird ein notwendiger Teil der Pflege des Terrier werden.

Ein besonderes Merkmal des Terriers ist Loyalität und Höflichkeit gegenüber Fremden. Der Hund wird Freundlichkeit zeigen, wenn der Besitzer ruhig und glücklich ist, die Gäste zu sehen.

Американский голый терьер фото

Gesundheit

Amerikanischer nackter Terrier - die Rasse ist ziemlich jung, so dass es keine beeindruckenden Daten über genetische oder virale Krankheiten gibt, die den Hund bedrohen können. Es ist bekannt, dass die Mutation des Haustieres sicher ist, es verursacht keine Anomalien und Missbildungen in der Entwicklung. Darüber hinaus sind die Terrier auch Langleber, die durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 15 Jahre.

Der schwache Punkt der Tiere ist ihre ungeschützte Haut, die unter Sonne und Frost leiden kann. Im Sommer ist es notwendig, die Tiere mit einer schützenden Creme vor dem Gehen zu decken. Im Winter ist es empfehlenswert, warme Kleidung zu kaufen.

Darüber hinaus können nackte Haustiere durch folgende Krankheiten bedroht werden:

  • Gastritis;
  • Enteritis;
  • Hepatitis;
  • Adenovirus;
  • Staphylokokken.

Merkmale der Pflege:

  1. Haut - die Vertreter der Rasse brauchen keine Pflege, es ist genug, um ihre Haut gelegentlich zu wischen. Besonderes Augenmerk sollte auf Shampoos und Kosmetika für Hunde gelegt werden. Es sollte auf natürlicher Basis durchgeführt werden, sonst sind Reizungen und allergische Reaktionen möglich. Bathe Haustier sollte mehrmals in der Woche sein. Beachten Sie, dass ein Haustier während der körperlichen Aktivität oder in einer stressigen Situation schwitzen kann, also muss es nicht nur im Zeitplan, sondern auch als notwendig abgewischt werden;
  2. Zähne - Tiere haben einen starken Kiefer und Zähne, aber ihr Zahnfleisch kann oft entzündet werden. Im Falle einer ordnungsgemäßen Ernährung sind solche Beschwerden ausgeschlossen, aber im Falle von Symptomen einer Entzündung empfiehlt es sich, sofort einen Tierarzt zu kontaktieren;
  3. Ohren und Augen - es ist notwendig, alle paar Wochen mit einem Wattestäbchen zu wischen. Augen bei Hunden können wässrig sein, besonders für Welpen. Daher kann das Verfahren bis zu 1 Mal pro Woche aufgenommen werden;
  4. Essen - die Besitzer der Terrier sollten sich an die Diät für dekorative Hunde halten. Empfohlenes Essen ist gekochtes Huhn und Lamm. Wie Terrier und Milchprodukte, aber mit ihrer Menge sollte man vorsichtig sein, sonst kann ein Haustier einen Magenverstimmung haben. Geben Sie gekochte Eier an die Terrier sollte nicht mehr als 2 mal pro Woche sein. Futter Haustiere können und trocknen Lebensmittel, aber in diesem Fall müssen Sie sich um Vitaminpräparate kümmern;
  5. Klauen - wo immer der Terrier (Landhaus oder Wohnung) lebt, die Klauen des Welpen sind nicht vollständig geschliffen und können den Hund beim Gehen beeinträchtigen, deshalb empfiehlt es sich, sie mit einer speziellen Schere alle 3-4 Monate zu schneiden;
  6. Erziehung - ein nackter Terrier ist fast der ideale erste Hund. Er ist bereit, dem Meister zu gefallen und gehorsam Tricks zu machen. Um jedoch das Ziel zu erreichen, sind Anreizmethoden erforderlich, Unhöflichkeit und Schreie können das Tier erschrecken. Die ideale Methode, einen Hund zu trainieren, ist die Spielform.

Nackter Terrier - was sagen die Besitzer?

Американский голый терьер Der Hund ist der beste Freund der Familie in Gegenwart einer Masse von Allergien. Die Antworten der Besitzer des Terriers werden durch seinen gutmütigen Charakter und seine Geselligkeit bestätigt. Viele Familien stellten fest, dass das Tier gut mit Kindern auskommt und sie stundenlang nehmen kann. Nicht umsonst wird ein Terrier oft eine Kinderpflegerin genannt.

Haustiere sind sehr klug. Sie können die Stimmung des Besitzers durch ihre Gesichtsausdrücke ausdrücken, sie kümmern sich um die Haushalte, wenn sie krank sind. Der Terrier kann stundenlang an den Füßen des Meisters sitzen, ohne ihn zu belästigen.

Viele Besitzer stellten fest, dass die Komplexität der Aufbewahrung und Pflege des Hundes sehr übertrieben ist. Die Abwesenheit von Wolle macht den Terrier nicht anfällig. Darüber hinaus ist das Haustier sehr ordentlich, auch während Spaziergängen, versucht er, "umzugehen" die Schmutzseite. Im Haus macht er keine Schwierigkeiten, die den festgelegten Verhaltensregeln klar folgen.

Der amerikanische nackte Terrier ist praktisch die einzige Rasse, die Familien mit allergischen Reaktionen leisten können. Haustier ist nicht unterlegen von woolen Verwandten in Charisma.

Foto von der Rasse American Bare Terrier

VERLASSEN SIE abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jetzt lesen