Ca de Bo

Fans der ka de bou schätzen diese Rasse für die Tatsache, dass es perfekt kombiniert Balance, bewachen Instinkte und die Fähigkeit eines Hundes, um die Situation angemessen zu beurteilen. Vertreter dieser Rasse fühlen sehr genau die Situation und zeichnen Freunde und Feinde aus.

Foto: Ca de Beau
Foto: Ca de Beau

Ca de Bo

In anderer Weise wird diese Rasse perro de pressen mallorquinischen oder mallorquinischen Mastiff genannt, weil der Geburtsort dieser Hunde die Insel Mallorca ist. Ca de bou wird als "Stierhund" übersetzt. Sobald diese Hunde sicherlich in den Stierkampf - traditionelle spanische Unterhaltung teilgenommen haben. Sie verteidigten die Stierkämpfer und furchtlos in den Kampf mit dem Stier. Jetzt ist es ein idealer Bodyguard und ein Wächter , mit Vergnügen und die Rolle eines Haustiers.

Das Auftreten

Ca de bos ist ein massiver starker Molossoid-Hund. Sie haben eine Widerristhöhe von 52-58 cm und ein Gewicht von 30-38 kg.

Der Kopf ist groß (vor allem bei Kabeln), die Mündung ist breit, die Muskulatur entwickelt und die Gesamtmasse macht den Eindruck eines größeren Hundes, als sie wirklich sind.

Die Größe des Hundes ist kompakt, aber das Aussehen sieht sehr beeindruckend aus.

Die Wolle der Vertreter dieser Rasse ist kurz und steif. Nach dem Standard sind mehrere Farbvarianten zulässig: Hirsch (beige oder rot), bunt (brindle) und schwarz.

Der Charakter des Ca de bou

Ка де Бо

Mit den Mitgliedern ihrer Familie verhalten sich Hunde dieser Rasse sehr liebevoll und freundlich, sie kommen schnell zum Team und sind auch für Familien mit Kindern gut geeignet. Sie fühlen sich perfekt die familiäre Atmosphäre, sympathisieren und freuen sich mit Menschen.

Ca de bou geben kein Mitglied der Familie eine offensichtliche Vorliebe und demonstrieren Hingabe und Zärtlichkeit für alle. Liebt Kinder, damit sie etwas mit ihnen machen können.

Auch diese Hunde sind von Familienfreunden und Gästen tolerant. Allerdings, wenn es keine Besitzer im Haus gibt, werden sie niemals in das Haus nicht nur den Fremden, sondern auch die vertraute Person. Dieser Hund kann nicht überredet oder bestochen werden.

In der Regel zeigen sie keine kausalen Aggression. Aber um eine verlässliche Wache aus dem Hund zu machen, wird es von der Kindheit an notwendig sein, sich ernsthaft mit ihrer Erziehung zu befassen.

Dies ist ein aktiver Hund und für ihre richtige Entwicklung und Wohlbefinden braucht sie regelmäßige lange Spaziergänge, Spiele im Freien und Ausflüge in die Natur. Sie ist gut ausgebildet und wird sie nicht in gemeinsamen Spielen gelangweilt.

Dies ist ein starkes und starkes Tier, das eine erfahrene Hand für das Training erfordert.
Ca de bou ist nicht nur sehr stark, sondern auch ein edler Hund, der niemals einen kleineren und schwächeren Hund beleidigen wird. Ja, und mit einem starken Hund wird nicht ohne Team oder ein besonderes Bedürfnis nach etwas kämpfen.

Merkmale der Wartung und Pflege

Ка де Бо Denn ka de bou ist eine kurzhaarige Rasse, die Sorge ist nicht kompliziert. Zu ihren Haaren sah gesund und gut gepflegt aus, es muss jeden zweiten Tag mit einer Gummibürste gereinigt werden.

Zu oft sollten Sie nicht mit einem de bat baden, es kann das fettige natürliche Gleichgewicht der Haut des Hundes stören.

Es kostet nur, um ein stark verschmutztes Tier zu waschen und dann ist es besser, professionelle Mittel für drahthaarige Hunde zu benutzen.

Auch müssen die Klauen schneiden, regelmäßig kontrollieren und wischen Sie Ihre Ohren und Augen. Die Ohren werden alle zwei Wochen mit Wattestäbchen oder Stäbchen gereinigt. Wenn in den Ohren des Tieres merkliche ungesunde Entladung mit einem unangenehmen Geruch, sollte der Hund sofort den Tierarzt zeigen.

Regelmäßig behandelt und die Augen des Hundes - sie werden mit einem Wattestäbchen abgewischt in eine spezielle Lotion.

Regelmäßige Inspektionen erfordern die Zähne des Tieres, um Zahnstein in der Tierklinik rechtzeitig zu entfernen . Für die Verhinderung des Hundes müssen Sie Kauen Knochen, Knorpel und Spielzeug für die Reinigung Ihrer Zähne geben.

Der Hund ist wunderschön sowohl im Landhaus als auch in der Stadtwohnung enthalten, braucht aber unbedingt einen guten langen Spaziergang mit aktiven Spielen.

Schul-und Berufsbildung

Vertreter der Rasse sind sehr fähig zur Ausbildung und Ausbildung . Und um es so gut wie möglich zu machen, musst du mit diesem Hund buchstäblich von dem Moment seines Aussehens im Haus üben.

Auch von Kindheit an müssen Sie das Verhalten des Hundes sorgfältig überwachen, um Probleme mit einem erwachsenen Haustier zu vermeiden. Welpe kann nicht erlaubt sein, dasselbe zu tun, was einem erwachsenen Hund nicht erlauben würde. Besonders ist es notwendig, sofort alle Versuche des Hundes zu beenden, eine beherrschende Stellung zu nehmen. Wenn es einen Verdacht gibt, dass der Besitzer nicht ganz mit dem Tier fertig ist, ist es notwendig, Hilfe von einem erfahrenen Trainer zu suchen.

Preis für den Welpen

Preis der Rasse, Kosten, Rubel Welpen dieser Rasse können in der mittleren Preiskategorie identifiziert werden. Kleine Ca de bou - Zukunftswächter werden für 800 Dollar verkauft . Welpen zeigen Klasse und zukünftige Hersteller werden auf 1200 Dollar geschätzt .

Foto ka de bou

2 BEMERKUNGEN

  1. Ich habe vor kurzem meine geliebte Katze Betsy Betsy verloren. Sie lebte fast 11 Jahre bei uns. Ich wohne in Syzran, Samara Region. Ich möchte einen Welpen kaufen. Hilfe, um diejenigen zu kontaktieren, die sie in den Städten in der Nähe haben.

  2. Großer Hund! Unsere 6,5 Monate, einfach nur schön im Haus. Zärtlich mit Familienmitgliedern, wie eine Katze. Er springt wie ein Luchs. Kind 6-Jährige berührt sich nicht, obwohl ich schon lange für dieses Verhalten verschlungen hätte (für den Schwanz ziehen, Pfoten steigt, kann schlagen). Mit denen, die wissen - freundlich, wenn wir das Haus betreten, verursacht keine Probleme. Das einzige Problem, in dem wir auch schuld sind - verschmäht 2 Paar Schuhe für 3 Monate + ein bisschen Tapete im Korridor und Gips in diesen Orten abgerissen. Aber sie haben uns vor Schuhen gewarnt, sie selbst waren schuld daran, sich nicht zu verstecken. Die Tapete war auch an die "Joint in the Butt" an der Ecke geklebt und steckte aus, damit sie nicht vorbeikommen konnte, als sie in der Wohnung war.

VERLASSEN SIE abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jetzt lesen