Irish Wolfhound - Rasse Beschreibung und Fotos

Der Irish Wolfhound ist ein wahrer Riese der Eckzahnwelt, in dem die majestätische Kraft und die sanfte Treue zu ihrem Besitzer harmonisch miteinander verbunden sind. Dies ist eine große Windhund-Windhund-Rasse. Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften der irischen Wolfshund-Rasse, die Eigenschaften des Hundes Inhalt und Gesundheit, was sind die Preise der Welpen.

Greyhound Hunde - Rasse Liste
Foto: Irischer Wolfhound

Irish Wolfhound: Eigenschaften

Tendenz zum Training
Verstand
Moulting
Wachtturmqualitäten
Sicherheitsfunktionen
Popularität
Die Größe
Beweglichkeit
Einstellungen gegenüber Kindern

Geschichte der Rasse

Aus dem Namen der Rasse ist klar, dass der Hund aus Irland stammt und seine ursprüngliche Besetzung für die Wölfe jagte.

Das ist ein sehr alter Wollhund aus Windhunden. Diese Gruppe enthält nur den schottischen Rentierhund - Dirhound . Wenn man jedoch das schwere Aussehen eines Wolfshundes betrachtet, ist es spürbar, wie wenig es mit typischen Windhunden gemein hat.

Es ist bekannt, dass die Vorfahren des irischen Wolfshundes seit der Zeit der Kelten auf den britischen Inseln lebten und bei der Beizjagd auf Wildschweine, Elch und Wölfe geholfen hatten. Ihre harte Wolle vor Regen und dornigen Büschen geschützt.

Legenden wurden über diesen Hund gemacht. Einer von ihnen verwandelte den irischen Wolfshund in eine launische Prinzessin, die den Druiden nicht erwiderte. Von ihren Welpen und dort war eine Rasse von Hunden mit einem heftigen Aussehen, fast menschliche Vernunft und mit königlichem Blut.

Seit dem 17. Jahrhundert sind Hunde so aktiv importiert worden, dass es in Irland fast keine solchen Hunde gibt, und es wurde ein Dekret verboten, das die Ausfuhr von "Wolfshunden" verbietet.

Jetzt dienen irische Wolfshunde im Buckingham Palace und nehmen an königlichen Zeremonien teil.

Das Auftreten

Foto: Irischer Wolfhound
Foto: Irischer Wolfhound

Dies ist die größte der Windhunde, die grobwolle Rasse, eine starke, muskulöse, aber elegante Struktur. Seine Widerristhöhe beträgt 86 cm und das Gewicht variiert von 45 bis 55 kg.

Der Kopf des Wolfshundes ist lang, die Mündung verengt, nicht große Ohren sind zurückgezogen. Die Brust ist breit, der Rücken ist lang und der lange Schwanz ist am Ende leicht verpackt.

Die Wolle des irischen Wolfshundes ist hart und rau, auf dem Kopf und den Ohren ist etwas weicher.

Die Farbe kann grau, weiß, Tiger, schwarz, rot, Hirsch oder Kitz sein. Erlaubt mit einer dunklen Farbe auf der Brust ein heller Fleck, leichte Pfoten und die Spitze des Schwanzes.

Der Charakter des irischen Wolfshundes

Foto: Irischer Wolfhound
Foto: Irischer Wolfhound

Das ist ein ausgeglichener Hund, beeindruckend nicht nur wegen seiner Kraft, sondern auch für zurückhaltende Freundlichkeit. Jetzt ist es nicht offiziell, kein Wachhund und kein Kampfhund. Es ist ein Begleiter und eine Dekoration für das Leben der reichen Leute.

Sie ist sehr lieb von Kindern und kommt gut mit anderen tierischen Wolfshunden, nie Angriffe schwach und klein.

Ein sensibler Hund furchtbar nicht wie Familienstreit und Aufruhr, erlischt bei einem groben Schrei, kann sogar mit dem Besitzer krank werden. Wolfhound mag es nicht, in einer Voliere zu leben, weil er nicht von Einsamkeit tolerant ist. Deshalb, trotz seiner Größe, ist dies ein Haushund. Es ist am besten für ihn, in einem großen Landhaus zu wohnen, wo man um ein weitläufiges Grundstück herumlaufen kann und abends an den Füßen des Meisters am Kamin auftauchen kann.

Irische Wolfshunde sind sehr intelligent und gut ausgebildet. Für die normale Entwicklung dieser Rasse ist die Aufmerksamkeit und Liebkosung des Gastgebers von entscheidender Bedeutung. Sogar Strafe sollte mit einer freundlichen Haltung kombiniert werden. Sie lehren sie ziemlich häufige Befehle und übliche Fähigkeiten. Wenn die Heimat den Hund als Begleiter hält, empfiehlt es den Fachleuten nicht, den Wolfshund zum Wachdienst zu unterrichten, um nicht unsichere Instinkte in diesem großen Tier zu wecken.

Merkmale des Inhalts

Im Haus ist dieses riesige Tier fast unsichtbar. Alles, was er braucht, ist ein geräumiger und bequemer Schlafplatz, sowie die Möglichkeit, ohne Leine herumzulaufen.

Da Wolfshunde sehr an den Besitzer gebunden sind und sogar mit seiner langen Abwesenheit sterben können, sollte der Welpe besonders geschult werden, um ruhig zu bleiben und zusammen mit anderen Mitgliedern der Familie.

Das Haar eines Wolfshundes braucht keine lästige Sorgfalt. Es sollte regelmäßig gekämmt und ggf. einmal alle drei Monate gebadet werden.

Für ästhetische Zwecke ist der Hund etwas mit dem Kopf, den Ohren und dem vorderen Teil des Halses beschnitten.

Eine ausgewogene Qualität ist für einen Riesen sehr wichtig. Zur gleichen Zeit sind kalorienreiche Lebensmittel und Überernährung gefährlich. Ein erwachsener Hund braucht 600-800 g Trockenfutter. Manchmal kann es mit Früchten verwöhnt werden.

Es ist äußerst wichtig, den Welpen durch sorgfältige Auswahl von Qualitäts- Vitaminen und Mineralstoffen zu füttern, so dass es keine gesundheitlichen Probleme gibt, die mit einem sehr schnellen Wachstum des Hundes verbunden sind. Und das braucht natürlich gewisse Kosten und fachliche Unterstützung.

Die Entwicklung des Welpen kann nicht nur durch Überernährung, sondern auch durch lange Spaziergänge geschädigt werden.

Die Gesundheit des irischen Wolfshundes

Irischer Wolfshund
Foto: Irischer Wolfhound

Die Lebensdauer der Vertreter dieser Rasse ist nicht groß - etwa 10 Jahre. Es gibt eine Tendenz zu bestimmten Krankheiten. Zunächst handelt es sich um genetische Probleme mit den Gelenken der Extremitäten, die mit schwerem Gewicht verbunden sind: Hüftdysplasie , Schulter-Osteochondrose, Verlagerung der Kniescheibe, Ellenbogen-Hygroma, Osteosarkom.

Auch Vertreter dieser Rasse sind nicht ungewöhnlich aufgebläht, Pyodermie, Hypothyreose, dilatierte Kardiomyopathie, Wobblers-Syndrom, Von Willebrand-Krankheit, Katarakt, Entropium.

Preis der Welpen

Preis der Rasse, Kosten, Rubel Welpen des irischen Wolfshundes sind sehr selten. Sogar die billigsten Tiere ohne Dokumente kosten etwa 700 Dollar . Elite-Welpen aus Ausstellungs-Eltern können bis zu 3500 Dollar kosten.

Foto von Irish Wolfhound

VERLASSEN SIE abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jetzt lesen