Wie wähle ich die richtige Trockenfutter für Hunde?

197
Как правильно выбирать сухой корм для собак

Wenn du entscheidest, dass du deinen Hund mit fertigem Trockenfutter und nicht natürlichem Essen füttern wirst, dann wirst du sofort die Frage haben, wie man ein trockenes Essen für dein Haustier wählt.

Auf den ersten Blick ist die Frage ganz einfach: Finden Sie eine Bewertung von trockenen Hundefutter und wählen Sie die besten Produkte. Aber nicht alles ist so einfach: Jeder Hund hat eine Individualität, die nicht nur von seiner Rasse abhängt, sondern auch von einer Reihe weiterer Faktoren.

Как правильно выбирать сухой корм для собак Leider nicht alle Hundebesitzer sofort mit Essen zu erraten, sie zusammen mit ihrem Haustier müssen das beste Essen durch Versuch und Irrtum zu wählen . Bei der Auswahl der folgenden Kriterien:

  • Seine Zusammensetzung,
  • Alter des Hundes,
  • Futterernährung

Inhalt

Richtig wählen Sie die Zusammensetzung der trockenen Hundefutter

Lesen Sie die Empfehlungen der Züchter über Hundefutter für bestimmte Rassen, finden Sie Informationen über Hersteller, kennen Sie sich mit Rezensionen im Internet. Diese Informationen werden nicht schaden, aber die Hauptaufmerksamkeit sollte auf die Untersuchung der Zutaten in der Zusammensetzung des Futters enthalten konzentriert werden. Mit der ganzen Vielfalt der Marken und Marken, ist die gesamte Zusammensetzung der trockenen Nahrung einstufig. Es enthält Fleischmehl, Gemüse, Getreidemehl, Vitamin-Mineral-Nahrungsergänzungsmittel.

In einer guten Trockenfutter, die Liste der Zutaten wird von Fleischprodukten geleitet, wird diese Nahrung besonders nahrhaft und nützlich. Wenn zuerst die Zutaten aus dem Getreide kommen und nur dann Fleisch und Knochenmehl erwähnt werden, dann erfüllt das Futter in seinen ernährungsqualitativen Qualitäten und Gebrauchsgegenstand die Bedürfnisse des Hundes im Protein nicht vollständig. Achten Sie darauf, zu bemerken, ob die Art des Fleisches angegeben ist: Zum Beispiel heißt es: "Lammfleisch" oder einfach "Fleisch" .

Die zweite Option klingt bedrohlich, da Fleisch eine Vielzahl von Ursprungsquellen haben kann. Ein wichtiger Punkt ist das Fehlen von Schadstoffen im Futter:

  • Farbstoffe,
  • Karzinogene,
  • Enhancer des Geschmacks

Manche Besitzer kommen über Werbe-Tricks, wenn das Hundefutter ästhetisch attraktiv aussieht und gut schmeckt, aber es nicht wirklich davon profitiert. Es ist besser, Lebensmittel von Produzenten zu wählen, die bereits einen guten Ruf im Tierfuttermarkt haben.

Solche Unternehmen sind in der Herstellung von Produkten nur für Haustiere tätig und sind keine Händler von Getreidepflanzen oder Fleischverpackungsanlagen, die Abfallprodukte verkaufen.

Wir wählen Trockenfutter nach dem Alter des Hundes

Alle Trockenfutter werden nach dem Alter des Hundes in Kategorien eingeteilt. Für Welpen werden Futter produziert , im Namen dessen gibt es das Wort Welpen. Wenn der Hund das Alter von 5-6 Monaten erreicht, dann gehen Sie zum Futter für Junioren, nach einem Jahr beginnt die Fütterung mit Standardnahrung.

Für die alternden Hunde wird Futter "Senhor" produziert. Auch gibt es viele Arten von Lebensmitteln, unter Berücksichtigung der Lebensstil und Gesundheit des Hundes. Zum Beispiel für aktive Hunde, die an speziellen Trainings und Wettbewerben teilnehmen, gibt es eine Diät "Sport und Agility", für Hunde, die anfällig für Fettleibigkeit gibt es spezielle diätetische Lebensmittel .

Die Reaktion des Hundes auf Nahrung

Как правильно выбирать сухой корм для собак Stellen Sie sich vor, Sie haben viele Informationen über das Futter gelernt, viele Male lesen Sie die Liste der Zutaten und denken, dass es ideal für Ihren Hund ist. Sie kaufen es, fangen Sie an, ihnen einen Hund zu füttern, und Sie sehen, dass Sie die falsche Wahl getroffen haben. Um zu verstehen, ob das Essen für den Hund geeignet ist, sollte man seine Reaktion auf das Essen beobachten.

Zum Beispiel kann sie eine Magenstörung entwickeln, oder sie wird jucken, oder der Zustand des Mantels wird sich um so schlechter ändern. Eine solche Reaktion kann durch die individuelle Intoleranz der Zutaten des Futters erklärt werden, und dann ist es notwendig, sie aufzugeben und weiterhin nach der besten Option zu suchen.

Fütterung Ernährung

Oft wird der Preis der Nahrung diskutiert, aber die Frage nach seiner Ernährung ist verpasst. Billiges Essen für Hunde ist weniger nahrhaft, was bedeutet, dass der Hund voll ist, müssen sie in großen Bänden gegeben werden. Infolgedessen erweist sich die Verfolgung eines niedrigen Preises nicht als Gewinn, sondern im Gegenteil ein Verlust und ein schlechter Gesundheitszustand des Hundes. Nährstofffutter enthält eine ausgewogene Zusammensetzung von Kalorienquellen, unter denen Protein aus Fleisch vorherrschen sollte.

VERLASSEN SIE abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jetzt lesen