Samoyed Laika

Der Samoyed Laika oder Samoyed Hund ist einer der ältesten Rassen von Spitz. Samoyed fast 3000 Jahre war ein Begleiter der nördlichen Völker der samischen Gruppe (Samoyeds) - Lapps, Nenets, etc., die den Norden von Russland und Sibirien bewohnten. Samoyed Stämme wanderten mit ihren Herden von Hirschen, mit Hunden als Schlitten, sowie Jagd für Walroß und Bären, um Herden von Hirschen zu schützen.

Foto: Samoyed Laika
Foto: Samoyed Laika

Samoyed Hunde schliefen in den Häusern von Menschen und erwärmten sie mit ihren Pelzmänteln. Diese Rasse hat bis heute in ihrer ursprünglichen Form überlebt, da sie niemals dem Eingreifen der Züchter unterworfen wurde. Diese Hunde als Entwürfe nahmen an fast allen großen Polarexpeditionen teil. Jetzt ist samoyed eine der seltensten Rassen.

Samoyed Hund

Tendenz zum Training
Verstand
Moulting
Wachtturmqualitäten
Sicherheitsfunktionen
Popularität
Die Größe
Beweglichkeit
Einstellungen gegenüber Kindern

Aussehen und Größe

Самоед Unter den Fabrik samoyeds gibt es zwei intraspezifische Typen: Bär und Wolf. Sie unterscheiden sich geringfügig in der Struktur. Bearish samoyed mächtig, kurz, mit einem breiten Schädel. Der Wolf hat einen langgestreckten Körper und einen schmalen Kopf.

Die Höhe der Männer am Widerrist ist bis zu 57 cm, die weibliche - bis zu 53 cm. Gewicht variiert von 17 bis 30 kg.

Ein unartiges Eigeninteresse wird von seinem proprietären "Lächeln" gegeben. Die Nase kann schwarz, körperlich oder braun sein. Im Winter kann die Nase verfärben. Die tief eingestellten Augen haben eine dunkelbraune Farbe.

Die kleinen Ohren sind hoch, sie sind dicht mit Haaren bedeckt und leicht abgerundet an den Enden.

Der Schwanz des Samens ist lang und dicht mit flauschiger Wolle bedeckt, in Bewegung nach hinten oder seitlich geworfen.

Der Mantel ist dick und reichlich, sehr dicht und glänzend. Um die Widerrist und Hals wird ein "Kragen" gebildet, der den Kopf umrahmt. Auf dem Kopf, der äußeren Oberseite der Ohren und den vorderen Pfoten, ist das Fell kurz und sogar. Auf der Rückseite des Oberschenkels sind "Hosen".

Farbe ist reinweiß, creme oder blassgelb. Es müssen silberne Enden des groben Haares sein.

Die Natur von Samoyed

Dieser unprätentiöse und fleißige Arbeiter, eine zarte und gut verstandene Person. Er ist offen und freundlich, fröhlich und unabhängig. Unterschieden durch Hingabe und Intelligenz, kommt gut mit Kindern aus. Nicht aggressiv und nicht schüchtern, es eignet sich für Watchdog und Wache und Service. Hat sehr schwache Jagdinstinkte, die gut für das Leben mit anderen Tieren ist.

Самоед
Dieser Hund hat ein übernatürliches Flair der Gefahr. Auch unter Tiefschnee ist es möglich, Polynien und Risse zu erraten, findet den Weg nach Hause in den verzweifeltesten Situationen.

In Amerika werden Samoyeds ein Hund für eine gute Stimmung genannt und Ärzte empfehlen, mit ihnen zu kommunizieren, um loszuwerden, Einsamkeit und Depression. Samoyed zu schlecht toleriert Einsamkeit, es zieht immer zu Menschen. Es ist ein wunderbarer Zuhause, gewidmet und liebevoll.

Samoyed kann Hartnäckigkeit zeigen, aber es ist nicht aggressiv. Er wird nicht für sich selbst kämpfen, aber er kann sich selbst aufstehen.

Beginne schon früh sein Training .

Wartung und Pflege

Vertreter dieser Rasse sind an das Leben in der Natur angepasst. Deshalb ist dieser energetische Hund nicht gern in einer Wohnung oder einem Haus verschlossen, kann nicht in einem Zwinger leben. Samode braucht Raum für Bewegung und aktive lange Spaziergänge .

Trotz der dicken Wolle passt sich Samoyed in der Wohnung perfekt an und hat keine Angst vor heißem Klima.

Es braucht keine besondere Pflege und ist geruchlos. Es ist nur genug, um es regelmäßig zu kämmen und nach einem Spaziergang waschen Sie Ihre Pfoten.

Um zu baden, ist das Samento besser nicht häufiger als einmal alle sechs Monate, vorzugsweise mit Shampoo für weiße Hunde. Im Allgemeinen ist seine Wolle für Regen und Schnee unempfindlich und hat eine einzigartige Fähigkeit zur Selbstreinigung.

Um den Hund zu kämmen, brauchst du mindestens zweimal pro Woche und bei Häutung - jeden Tag.

Der Hund aber und ist kräftig, aber frisst ein wenig und bei richtigem Verlassen Leben bis zu 15 Jahren.

Preis der Samoyed Laika Welpen

Preis der Rasse, Kosten, Rubel Samoyed Welpen kosten von $ 250 bis $ 1.100, je nach der Prominenz ihrer Vorfahren und der Zweck des Hundes.

Foto von Samoyed Laika

1 KOMMENTAR

VERLASSEN SIE abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jetzt lesen