Türkische Kangal, Foto und Beschreibung

Kanghala Karabash oder Kangal ist ein türkischer Schäferhund, einer der stärksten und ältesten Rassen. Im Gegensatz zu vielen Wolfshunden ist diese ruhigere und weniger aggressive Rasse energetisch und sehr fleißig. In der Herde ist der Kangal immer in Ordnung, und Raubtiere haben keine Chance, auf einem Schaf zu leben, das von diesem Hund bewacht wird.

Türkische Cangal
Foto: Türkischer Cangal

Kangal ist ein national anerkannter nationaler Schatz der Türkei und die Regierung verbot seine Ausfuhr in andere Länder und überwacht alle Fragen im Zusammenhang mit der Zucht der Rasse im Land.

Türkische Cangal

Tendenz zum Training
Verstand
Moulting
Wachtturmqualitäten
Sicherheitsfunktionen
Popularität
Die Größe
Beweglichkeit
Einstellungen gegenüber Kindern

Geschichte der Rasse Cangal

Es ist so altmodisch, dass Legenden über ihren Ursprung gebaut werden. Einer von ihnen, einer der Erben des indischen Thrones, stellte diesen Hund einem osmanischen Padishah vor. Dieser Hund kämpfte mit dem Löwen und besiegte ihn, was die Könige dazu veranlasste, ein großes Interesse zu haben. Aber sie verschwand in der Nähe von Kangala, als osmanische Truppen marschierten. Es wird geglaubt, dass dies der Ahne der Rasse war, die er selbst für das Leben Kangal wählte.

Турецкий кангал Die Gründer des Osmanischen Reiches Vertreter dieser Rasse wurden nach Anatolien gebracht und es wird davon ausgegangen, dass viele europäische Hirten das Blut eines Kangals haben können. Dies ist eine der reinsten Rassen, die seit Hunderten von Jahren keine Veränderungen erfahren hat.

Größe eines Kangals

Die Höhe der Widerrist in der Nähe des Kangals erreicht 89 cm, Gewicht - 69 kg. Die Wolle ist kurz, dick und steif, sie passt genau an den Körper.
Farbe ist grau-gelb, graubraun oder braun-gelb, schwarze Masken sind auf der Mündung obligatorisch.

Eine Art inspiriert Respekt nicht nur für Tiere, sondern für Menschen. Es ist ein harmonisch gebauter großer Hund mit einem kräftigen Körper und starken Bau, starke schlanke Gliedmaßen.

Auf seinem großen Kopf hängen dreieckige Ohren, abgerundet an den Enden. Sein Schwanz ist lang und hoch gepflanzt, was in einem aufgeregten Zustand sich über die Rückseite des Hundes beugt.

Trotz seiner Größe ist es ein harmonischer und geschickter Hund. Beim Gehen hält sie den Kopf auf eine Linie mit dem Rücken, von der es scheint, dass sie stehlen wird.

Charakter

Турецкий кангал

Besonderer Ruhm Kangal Hunde gewannen ihre Unprätentiose und Effizienz. Sie sind in der Lage, ihren Dienst in den schwierigsten klimatischen Bedingungen und sogar auf Kosten ihres Lebens durchzuführen. In diesem Fall, im Vergleich zu vielen anderen Rassen, Kängern erfordern keine praktische Sorge.

Die Hirten sagen, dass, wenn ein Schaf von der Herde verloren ist, der Kangal die verlorenen Schafe ohne Nahrung und Wasser für Tage bewachen kann. Auch die Landwirte schätzen die Furchtlosigkeit und Kraft dieses Hundes. Es ist bekannt, dass dies der einzige Vertreter der Haushunde ist, der in der Lage ist, den Wolf leicht zu zertrümmern. Für eine solche Leistung, der Besitzer von Herden schneidet immer für einen Hund von einem persönlichen RAM.

Aus der Sicht der Hauszucht Kangala, dann ist dies keine passende Rasse. Es ist nicht nur ein Hund, es liebt seine Arbeit und braucht sehr hohe Arbeitsbelastungen. Darum liegen Tage auf dem Teppich, wird es traurig und wird aggressiv und unruhig.

Турецкий кангал In extremen Fällen wird ein solcher Hund den Inhalt auf dem Territorium eines Landhauses anpassen, wo er herumlaufen und sein "großes Territorium" schützen kann.

Aber mit allem Respekt für den Besitzer ist dieser Hund sehr unabhängig und unabhängig. Und als Welpe in der Ausbildung sollte er sehr fest zeigen, wer hier verantwortlich ist.

Foto des türkischen Kangals

2 BEMERKUNGEN

  1. Ich stimme nicht zu! Sie haben sogar eine andere Spezifikation. Tobet ist noch mehr ein Wachhund in Bezug auf seine Fähigkeiten. Es sieht mächtiger aus, aber es ist nur nach außen. Im Internet gibt es genügend Videos von verschiedenen Zeiten, wo der Kangal im Kampf ist. So sieht man nicht nur, wie er sich mit den Hunden-Rivalen der verschiedenen Rassen beschäftigt, sondern auch, wie er Wildschweine erwürgt und den Tiger zu gleichen Bedingungen schlägt und den Vorteil hat. Sehr schneller, agiler und zielgerichteter Hund!

VERLASSEN SIE abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jetzt lesen