Deutscher Yagg-Terrier: Foto und Beschreibung der Rasse

Yagdterrier oder ein deutscher Jagdterrier ist eine Rasse von lärmenden Hunden, die in den 1930er Jahren in Deutschland gezüchtet wurden. Aber der deutsche Zuchtstandard wurde 1981 genehmigt. Yagterterrier sind glatthaarig und wollehaarig. Endlich am Körper und an den Extremitäten ist die Wolle länger und auf dem Mündungsbart.

Deutscher yaggter terrier

Tendenz zum Training
Verstand
Moulting
Wachtturmqualitäten
Sicherheitsfunktionen
Popularität
Die Größe
Beweglichkeit
Einstellungen gegenüber Kindern

Немецкий ягдтерьер Es ist ein robuster und unprätentiöser Universaljäger, der für Außenseiter ungläubig ist. Verwendet für den Bergbau, leben in den Höhlen von Tieren, vor allem Dachs, Fuchs, Waschbär Hund. Auch gut ist der Yagde-Terrier bei der Suche und Fütterung von Vögeln aus Wasser, Spur und Arbeit an Huftieren.

Größe und Lebenserwartung eines Yagter Terrier

Die Rasse hat eine starke Knochenstruktur und stark entwickelte Muskulatur.

Farbe: dunkelbraun, schwarz oder grau-schwarz mit Bräunungsmarken, Widerristhöhe von 28 bis 40 cm. Gewicht von 8 bis 10 kg. Kann von 13 bis 15 Jahre leben.

Der Mantel ist gerade, dicht, dick und grob. Benötigt eine dicke Unterwolle. Die Ohren sind hoch, klein, gebrochen auf Knorpel.

Die Natur des Jugger Terrier

Hunde dieser Rasse sind echte Jäger. Der Yagterrier hat unbegrenzten Mut und ein sehr subtiles Flair. Er ist böse zum Tier und ist nicht besonders freundlich mit Menschen. Dies ist ein komplizierter Hund, der streng und mit Kenntnis des Unternehmens erzogen werden muss, also passt es nicht zu einem unerfahrenen Hundezüchter. Hunde dieser Rasse fangen sehr früh an, Gehorsam und Sozialisation zu lehren.

Sie müssen fest und beharrlich trainiert werden, aber ohne harte Methoden. Wenn nicht richtig trainiert, kann der Hund nicht kontrolliert werden.

Немецкий ягдтерьер Als Jäger ist es besser, diesen Hund nicht in einer Wohnung zu halten und eine sehr intensive körperliche Anstrengung zu bieten und ständig Arbeitsfähigkeiten zu entwickeln. Sie eignen sich am besten für aktive Menschen, die in regelmäßigen Sportarten engagiert sind und ausgezeichnete Begleiter im Joggen und anderen Sportarten sind. Gutes Spiel in Frisbee. In diesem Fall sollte der Besitzer ein klarer Führer für den Hund sein.

Wenn der Hund aus dem Alter des Welpen unter Kontrolle ist und gut ausgebildet ist, wird sie freundlich zur Gastfamilie, ein liebevolles und hingebungsvolles Haustier. Yagdterriers kommen mit den Kindern perfekt zusammen, um an aktiven Spielen teilzunehmen.

Bei der Ausbildung sind Hunde dieser Rasse einfach und sehr intelligent. Sie versuchen immer, die Anforderungen des Eigentümers zu erfüllen und sind sehr schlau. Diese Hunde passen sich leicht an neue Bedingungen an und ändern ruhig ihren Wohnort, fühlen sich gut in langen Wanderungen. Idealerweise muss der Yagdter Terrier täglich für mehrere Stunden laufen.
Yagter-Terrier sind fähig, den Gastgeber selbstlos zu verteidigen, auch in Gefahr für ihr eigenes Leben, und sie sind sehr misstrauisch gegenüber Fremden.

Gesundheit und Krankheit

Was die Krankheiten betrifft, so ist der Yagde-Terrier vielleicht einer der gesündesten Hunderassen. Natürlich können Sie keine Verletzungen während des Sports oder der Jagd ausschließen, und wie jeder andere Hund kann die deutsche Jagd eine ansteckende und andere Krankheit bekommen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Rassen fehlt dieser Rasse jedoch genetische genetische Erkrankungen, die zu einer gewissen Prädisposition führen. Und das inspiriert das Vertrauen, dass solch ein Haustier, kann sehr gute Gesundheit und lange leben.

Sich um den yaggie terrier kümmern

Pflege für einen Hund züchtet Yagdterrier ist nicht zu kompliziert. Einmal in der Woche musst du den Pelz des Hundes kämmen, damit er nicht verwirrt und gesund und schön aussieht. In einem speziellen Bad braucht der Hund nicht, es sei denn, wenn nötig, nach dem Baden im Fluss usw. Auch in regelmäßigen Abständen ist es notwendig, die Zähne und Ohren des Tieres zu reinigen, die Klauen abzuschneiden, wenn sie nicht nähen Selbst auf eigene Faust

Yagdterrier ist in der Notwendigkeit von erheblichen und täglichen körperlichen Anstrengung. Es ist am besten, es in einem großen Hof ohne Leine zu halten, damit der Hund so viel laufen kann, wie sie braucht. Mit inaktiven Inhalten für eine lange Zeit in der Wohnung wird der Hund unruhig und unruhig. Aber abgesehen von der Bewegung, wie jeder andere Hund, braucht der Yagh-Terrier auch Liebe und Aufmerksamkeit.

Foto des deutschen Yagdterrier

2 BEMERKUNGEN

  1. Wir Moschus wurden vor 7 Jahren gegeben. Vor zwei Jahren war es eine unkontrollierbare Kreatur! Wir sind nicht Jäger. Wir haben unseren eigenen Hof, wo sie den ganzen Tag läuft. Wir lieben diese Schaufel! Es ist kein Geschöpf kluger! Es versteht alle Worte! Ich gehe gerne und ich nehme es immer mit dir! Universal Hund! Die Hauptsache ist schicke Immunität !!!

VERLASSEN SIE abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jetzt lesen